Update! (19.03.2021)

 

Werte Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,

gern möchten wir Sie mit Blick auf die aktuelle CoronaSchutzverordnung über die Entwicklungen im Bereich des organisierten Sports informieren.

 

  1. Das Sporttreiben auf Innensportanlagen ab dem 22. März 2021 ist weiterhin nicht statthaft!

Auf Anfrage des Kreissportbundes Bautzen beim zuständigen Gesundheitsamt sowie nach Erörterung im 

Corona-Stab des Landkreises Bautzen, erhielten wir dazu folgende Antwort:

„Aufgrund der sachsenweiten Inzidenz seit 13.03.2021 von mehr als 100 Fällen/100.000 Einwohner sowie der im Landkreis Bautzen anhaltend hohen Inzidenz liegen aktuell die Voraussetzungen für die Öffnung von Innensportstätten nicht vor. Es gibt keinen Ermessenspielraum für weitere Lockerungen in diesem Bereich - insbesondere vor dem Hintergrund der hohen Gesamt-Inzidenz im Freistaat.“

Hinweis: Auf Anfrage des Kreissportbundes Bautzen, hat das Gesundheitsamt nach Prüfung unseres Musterhygienekonzepts für Innensportanlagen, dieses zur allgemeinen Nutzung freigegeben. In Vorbereitung auf das Sportreiben im Innenbereich, bitten wir um Berücksichtigung und gern auch Nutzung dieser Veröffentlichung. Derzeit ist jedoch noch nicht abzusehen, wann eine Öffnung der Innensportanlagen möglich sein wird. Wir informieren Sie zeitnah.

 

  1. Welches Sporttreiben ist weiterhin erlaubt?
  1. Das Sporttreiben im Außenbereich/ auf Außensportanlagen ist mit zwei Hausständen, max. jedoch fünf Personen erlaubt. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren werden dabei nicht berücksichtigt. (§8, Abs. 1 Nr. 2)
  2. Das Sporttreiben im Außenbereich/ auf Außensportanlagen ist mit bis zu 20 Kindern und/ oder Jugendlichen unter 15 Jahre, unter Anleitung von Trainern erlaubt. (§8, Abs. 1 Nr. 2)
  3. Kadersport ist nach §4, Abs. 2 Nr. 6b auch im Innenbereich weiterhin möglich.
  4. Das Durchführen von Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen ist möglich. (§2 Abs. 5)

Ausschlaggebend dafür ist weiterhin die Entwicklung des Inzidenzwertes (laut RKI!) für den Landkreis Bautzen. Sollte dieser an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 liegen, werden auch die aktuellen Öffnungen unter 2. a) und b) wieder zurückgefahren.

 

Liebe Rehasportlerinnen und Rehasportler!

 

Wir zeigen Ihnen einen Auszug aus der E-Mail des Kreissportbundes Bautzen vom 18.03.2021.

Danach ist es leider weiterhin nicht möglich, Ihnen Rehabilitationssport in Gruppen anzubieten.

 

 

 

 

 

Kurskalender